Hauptsache Köpfchen

„Hauptsache Köpfchen“ ist eine weitere offene Gruppe, in die man jederzeit mit seinem Hund, der allerdings über einen guten Grundgehorsam verfügen sollte, einsteigen kann.

In der Köpfchengruppe findet man sinnvolle Trainingsmöglichkeiten, wenn man seinen Hund auch mental und mit viel Spaß beschäftigen möchte. Der Hund arbeitet kontrolliert und konzentriert mit den verschiedensten Bällen oder Alltagsgegenständen. Auch Sucharbeit nach Personen oder in der Fläche sowie Tricks für Hunde werden trainiert.  Alle Rassen, Größen und Hunde jeden Alters sind willkommen.

In dieser Gruppe geht es in erster Linie um Köpfchen und viel Spaß im Spiel für Mensch und Hund.

Darüber hinaus zeigen wir Beschäftigungsmöglichkeiten für zu Hause.

Bei uns steht der Spaß für Hund und Mensch beim Training im Vordergrund.

Die Köpfchengruppe ist eine fortlaufende Gruppe. Wir treffen uns jeden Samstag von 15 bis 16 Uhr.

Ansprechpartner(in): Gaby Antons

Die Teilnahme kostet 5 €/Stunde.